Eine schnelle Alternative zu einem Kipferl ist ein Taler

...und das Ergebnis schmeckt genauso gut! Der Teig wird einfach ca. 1cm dick ausgerollt und dann kleine Taler ausgestochen. Ich hatte vergessen das Backpapier zu kaufen und habe als eine sehr gute Alternative die Silikonplatte für die Macarons eingesetzt. Es hat super geklappt:)

Schöne Sonntagsgrüße, Klara

Keine Kommentare: