Grüße aus der Backstube

Osterhasen in jeglicher Form fallen in diesem Jahr aus. Statt dessen backe ich gerade cantuccini, die ich heute Mittag als Ostergruß meiner Gastgeberin geben möchte.
Ich habe schon einige Variationen ausprobiert, DIESES Rezept fand ich doch am besten.
Ich habe zwei Schritte vertauscht: Ich lasse den Teig im Ganzen eine Weile in Kühlschrank ruhen, erst danach werden die 3 Rollen ausgerollt. Auf diesem Wege lassen sich die Rollen besser formen, weil der frische Teig zu klebrig ist.
Der Backofen ruft mich....Foto von den fertigen Keksen folgt.
Hier sind sie, die cantuccini. Nun müssen sie ganz abkühlen. Aufbewahrt sollen sie in einer Blechdose.
Lass es Euch gut gehen, egal wie das Wetter ist.
Herzliche Grüße,
Klara

Keine Kommentare: