beauty is where you find it #55 Freundschaft auf vier Pfoten

Als ich das erste Thema der März Fotoreihe von Luzia Pimpinella gelesen habe,
musste ich sofort an diesen zwei Hundefreunde denken.
Der Rocho war schon knapp über ein Jahr bei uns,
als mich eine Freundin fragte, ob ich Jemanden wusste, der einen braunen Labradorwelpen aufnehmen würde. Er ist erst acht Wochen jung und war aber schon bei zwei Familien....
Auf Anhieb wusste ich Niemanden, aber ich dachte, wir schauen uns den kleinen Kerlchen an.
Als wir bei der Familie angekommen sind, ist der kleine Gino direkt zu mir gelaufen!
Ein Zeichen?
Er war total abgemagert und hatte eine Brandwunde am Kopf. Nein, hier kann er nicht bleiben!!
So sind wir ungeplant zum zweiten Hunde gekommen. Zwischen den beiden Rüden war es Freundschaft auf den ersten Blick und das ist bis heute so geblieben.

2007, alte Heimat, Weinberge
Lieblingsplätze werden auch geteilt.
Sommer 2012


Mehr Freundschaften gibt es HIER

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

ja, so sieht sie aus , die wunderbare Hundefreundschaft :-)
liebe grüsse brigitte

blaubeergrete hat gesagt…

Was für traumhafte Hundefreundschaftsbilder. Da wird mir ja ganz warm ums Herz!

* Sonja hat gesagt…

Ach, wie süß! Vor allem das letzte Bild!
Liebe Grüße! Sonja

littlebeeblog hat gesagt…

oh wie schön <3
liebste grüße
michaela

Katta hat gesagt…

Dein Blog ist einsame Spitze!

Allerliebste Grüße,
HOLYKATTA