Ein persönliches Nähprojekt: Startschuss 10.02.13

 
Ich habe mich überwunden und höre nicht mehr auf die innere Stimme, die mir schon beim bloßen Gedanken an einen selbstgenähten Blazer mit Futter flüstert:
"Das schaffst Du sowieso nicht!"
Schon bei dem Blick auf den Schnitt wollte ich zustimmen:
"Du hast Recht, das sieht echt kompliziert aus und dauert sicherlich eine Ewigkeit". 
Nun will ich diesen Selbstzweifel überwinden und einen Blazer mit Futter nähen.
Heute fiel der Startschuss. Ich haben den Schnitt vorbereitet und die Stoffe rausgesucht.
Oberstoff: Feincord in Himbeere und als Futter einen bunten, blumigen Popelin.
Als nächstes folgt der Zuschnitt, aber nicht heute.


Habt Ihr auch gerade so einen: Ich muss mich überwinden" Projekte  in Arbeit?
Herzlich, Klara

Keine Kommentare: