Bildernähkurs /Täschchen aus Stoffresten/

So könnte das Täschchen am Ende aussehen. Es ist 14,5x8,5cm groß und die Papiervorlage habe ich passend für mein Handy gemacht. Ich habe die Vorderseite als ein Stück Stoff geplant, die Innenseite aus zwei Teilen. Wobei es natürlich einfacher ist, wenn auch die Vorderseite aus zwei Teilen ist.
Planung:
~Handy ausmessen. Ich habe an den Seiten und an der oberen Kannte je 2cm dazu gerechnet
~die Reststücke zusammennähen und an das ermittelte Maß zuschneiden
~die Vorderseite gestallten

~Reißverschluss an die Vorderseite nähen
~wie schon erwähnt, mit zwei Stoffstücken wäre es einfacher...

~jetzt die Innenseiten an den Reißverschluss nähen
~Eselsbrücke: die "schöne" Seite des Stoffes zeigt nach Innen
~so soll es jetzt aussehen
~nun werden die Seiten verstürzt (zusammengenäht)
~mein Tipp: immer von unten und nicht ganz dicht an dem Reißverschluss vernähen
~Das Täschchen drehen und die Öffnung zunähen
Fertig. So kann man eigentlich alle Täschchen und Etuis mit RV nähen:)

 Viel Freude beim Nähen,
Klara

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

You should take part in a contest for one of the highest quality sites online.
I will highly recommend this web site!
my page: Click On this website