Sesselhusse ist fertig...

Gestern vormittag habe ich die Sesselhusse fertig genäht. Das Ergebnis ist in Ordnung, aber nicht perfekt! Für die Vorder- und Seitenteile habe ich mir Schablonen aus Papier angefertigt, die mir aber nicht viel genutzt haben. Diese Teile des Sessels sind zu verwinkelt also man muss wirklich direkt an dem "Objekt" mit der Hand vorsteppen. Ich denke, es ist eine Frage der Übung und ich habe hier einige Objekte, an denen ich üben kann:)
Hier noch zwei Nähideen aus meinem Fundus für Euch.
Eine Kombi für die Übergangszeit. Das Oberteil ist aus Sommerloden mit Blummenapplikationen. Passender Rock aus Feincord mit Zackelitzen-Saum. Genäht wurden die Sachen im letzten Jahr.
Hier ein Sommerkleidchen, dass das kleine Fräulein auch in der kalten Jahreszeit tragen kann - über ein langarm Shirt und eine Jeans drunter. Der Schnitt ist von Burda.
Bei uns kommt gerade die Sonne raus...ich wünsche Euch einen schönen und gemütlichen Sonntag! Klara
..ja, ich mag auch rot!

Kommentare:

Nadelwerke hat gesagt…

ich finde dein Bezug ist super geworden. Ich hab auch mal so etwas probiert---da blieb am Schluß nur noch der Weg in die Tonne.
Auch dir einen schönen Sonntag
Christiane

Fliegenpilzchen hat gesagt…

Boahhh...die Husse ist ja ein Kanller....sooo schön!!;-)
♥-liche Grüße
Biggi

jade hat gesagt…

Liebste Klara,
oh, ist die schön geworden - der Sessel sieht einfach traumhaft aus!!!!!! Und der Prinz lässt sich wohl auch gerne verwöhnen ;))) - einfach süß, zum Knuddeln, das muss ich Sheila zeigen!!!! Auch deine anderen Schätz sind sooo wunderschön!!!! Ich hoffe, du hast meine heutigen Zeilen bekommen und ich schick dir gaaanz liebe Grüße, Küsschen an die Jungs,

herzlichst Jade

Bianca aus Appellund hat gesagt…

Das sieht ja total schön aus!
Das muß echt ´ne ganz schöne Arbeit gewesen sein.
Wir haben das Ekt*rp vom Schweden und da den Bezug vom 3x3 Sofa abziehen ist allein schon eine Schweinearbeit.

Das Bild mit Hund ist echt zu süß :)

Lg,Bianca

Kleines Rosenhaus hat gesagt…

Ich könnte dir die Füße küssen. Seit langer, langer Zeit suche ich nach einer Nähanleitung für eine Sesselhusse. Ich habe mich kreuz und quer durch das Internet gezappt, nichts, Stuhlhussen in allen Ausführungen, aber keine Sesselhusse. Wir haben einen Ohrensessel, der dringend einen neuen Bezug braucht. Kannst du mir vielleicht verraten, wo ich eine Nähanleitung bekommen? GLG CLaudia

Sofies Haus hat gesagt…

hey...ich finde der Sesselhusse ist ganz toll geworden! Im Leben würd ich das so nicht hinbekommen!!!
GGLG Anja

Dekoherz hat gesagt…

Die Husse kann sich auf jeden Fall sehen lassen - süß, dass auch Hundi das passende Kissen hat :o)
Das Sommerkleidchen ist total süß - hätte ich eine Tochte, sie würde es kriegen!!

Liebe Grüße
Melanie

Neike hat gesagt…

Husse und hundekissen in einem Outfit, nett!! ;o))

Ich finde die Husse ist super geworden !
Habe mich auch einmal damit abgequaelt, mit Papierschablonen usw....ist dann alles ganzz anders geworden ;o))

Liebe Gruesse
Neike